Regelungstechnik

Campus Wilhelminenhof | Wilhelminenhofstraße 75A, 12459 Berlin | Gebäude G, Raum 612

Kurzbeschreibung

Wie gleicht man Störeinflüsse aus, die durch Änderungen mechanischer Lasten und Temperaturen verursacht werden, damit Geräte, Apparaturen und Maschinen problemlos funktionieren? Um diese und andere Fragen zu lösen, lernen die Studenten im Labor klassische Entwurfsverfahren, aber auch moderne Methoden der Regelungstechnik kennen. Zur Implementierung von Reglern und zur experimentellen Verifikation stehen ihnen digitale Echtzeitsysteme in Form von Rapid-Control-Prototyping-Systemen, Industriesteuerungen und Entwicklungsumgebungen für Microcontrollersysteme zur Verfügung.

Profil

LAB I: Grundlagen der Modelbildung und Regelungstechnik

  • 12 PC Arbeitsplätze mit MATLAB/SIMULINK (Simulation und Reglerentwurf)
  • 2 Ein-Tanksysteme mit digitaler Regelung basierend auf ARDUINO (www.arduino.cc)
  • 2 elektrische Antriebe mit digitaler Regelung basierend auf ARDUINO


LAB II: Modellbasierte Regelung: Versuchsstände

  • Drei-Tank System mit BACHMANN M1 Steuerung als Rapid-Prototyping-System
  • Invertiertes Pendel mit dSPACE Entwicklungsumgebung als Rapid-Prototyping-System
  • Antriebsstrang mit Elastizitäten (im Aufbau)
  • Autonomes Luftschiff (im Aufbau)

LAB III: Dezentrale Regelung verteilter Systeme (im Aufbau)

Personal

Räume

  • Gebäude G Raum 612