Technologie

Campus Wilhelminenhof | Wilhelminenhofstraße 75A, 12459 Berlin | Gebäude G, Raum 627

Kurzbeschreibung

Im Labor für Technologie absolvieren die Studierenden Praktika zur Mikrosystem- und Elektroniktechnologie. Im Rahmen von Projektpraktika stellen sie, ausgehend von eigenen Entwürfen, mikrostrukturierte Komponenten wie Dünnschichtsensoren her, fertigen Leiterplatten und Dickschichtschaltungen und verarbeiten sie zu Elektronikbaugruppen weiter. Zudem bietet das Labor einen umfangreichen Service, damit die Studenten auch außerhalb ihrer Lehrveranstaltungen selbst entworfene Schaltungen und Baugruppen kostengünstig und schnell realisieren können.

Profil

Mikrostrukturtechnik (Strukturauflösung > 24µm)

  • Entwurf und Herstellung von Chrom-Belichtungsmasken
  • Beschichten (Bedampfen, Sputtern, chemisch, galvanisch)
  • Fotolithografische Maskierung in Dünn- und Dicklacktechnik
  • Strukturierung durch Nassätzen oder Galvanoformung
  • Reactive Ion Etching (RIE)
  • Thermal Oxidation
  • Wafer Bonding
  • KOH-Ätzen

Leiterplattentechnik

  • Fertigung nichtdurchkontaktierter Leiterplatten in Folienätztechnik
  • Fertigung durchkontaktierter Leiterplatten in Metallresisttechnik
  • Multilayerfertigung (in Vorbereitung)
  • Lötstoppmaskierung von Leiterplatten                                                                                                                                                                                                                     

Dickschichttechnik

  • Fotolithografische Strukturierung von Drucksieben
  • Siebdrucken, Trocknen, Einbrennen, Abgleichen

Aufbau- und Verbindungstechnik (Baugruppenfertigung)

  • SMD-Technik (Siebdruck, Dispensen, Bestücken, Reflowlöten)
  • Nacktchipverarbeitung (Wafertrennen, Chipkleben, Drahtbonden)

Personal

Räume

  • Gebäude G Raum 627